Fieber

Da ist es wieder, dieses Gefühl – Machtlosigkeit.

Es fühlt sich warm und kalt an, wie ein ständiger Wechsel der Jahreszeiten – eine Art Fieber.

Ist es eigentlich doch kein Gefühl, sondern wirklich Fieber?

Gedanken – ständige Wiederholungen – Kreisverkehr.

Doch wo ist die Ausfahrt?

Morgens aufstehen mit dem Gedanken, am Abend wieder in aller Ruhe einschlafen zu können – Luxus.

Gedanken werden zur Realität – Realität wird zu Gedanken.

Ziele setzen? – Getan.

Doch sind Ziele nicht auch nur Träume?

Mit der Zeit lässt du Wunden der Vergangenheit hinter dir, doch Narben bleiben sichtbar – Immer.

Doch da bist du nun, eine Art „Verkehrsschild“ welches mir die Hoffnung gibt zu entscheiden welche Ausfahrt ich nehmen könnte.

Deine Wärme, Deine Kälte ein ständiger Wechsel der Jahreszeiten – eine Art Fieber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: