★ Mein Freund

Wir haben uns durch Umstände des Lebens gefunden und der erste Gedanke, war – Ich möchte sein Freund werden – Wollte immer mit Ihm abhängen, weil er einfach ein Licht für mich und andere war – Ein Vorbild.

Es gab nie ein Falsch oder Richtig – Ich konnte ich sein – Immer.

Die Zeit verging und unsere Wege trennten sich, doch der Kontakt wurde nie unterbrochen – Er war immer da.

In Zeiten der Trauer und des Kummers sendete er mir Zeichen, welche Ich oftmals noch nicht klar sehen konnte und wollte.

Doch ich habe mich damals nie getraut Ihm das zu sagen – Er war ein Vorbild und ich wollte sein, wie er.

Die Jahre vergingen und der Kontakt war immer vorhanden, meine Texte wurden gelesen und es gab immer ein ehrliches Feedback – Auch wenn es manchmal schmerzte, aber ich war gefangen – gefangen in der Dunkelheit.

Eine Kerze brannte immer und ich habe sie gesehen – die Wärme brachte mich durch die Zeit.

Ich Liebe Dich von Herzen und bin froh, das Du ein Freund für mich gewurden bist – Es wird hell.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: